logo

Gradient herunterladen

4. Jetzt ist es wichtig, den richtigen Start- und Endpunkt auszuwählen. Drücken Sie die Maus auf den Start- und Freigabeort am Endpunkt. Voila! Jetzt haben Sie einen Farbverlauf auf Ihr Bild angewendet. Erstaunliche Farbverlaufsfarben mit hellem bis sehr dunklem Licht im einzelnen Spektrum der Lichtwelle. Sie können diese Himmelsverläufe je nach Wetter und bestimmter Tageszeit verwenden. Es gibt eine vielzahl von Arten des Farbverlaufs. Diese Typen finden Sie in der Optionsleiste. Wenn der Designer bereits weiß, welche Farben verwendet werden sollen, ist es besser, einen Farbverlauf mit dem speziellen Werkzeug zu erstellen. Wenn Sie jedoch gerade damit begonnen haben, die zu verwendenden Farben auszuwählen, könnte es viel schneller sein, die vorgefertigten Farbverläufe auszuprobieren und zu sehen, wie sie mit dem Rest des Designs aussehen.

Farbverläufe beziehen sich auf die Farbeffekte, die jede Farbe des Bildes entsprechend dem festen Muster und den Anpassungen ändern. Farbverläufe bestehen aus unterschiedlichen Farbdichten, die sich in verschiedene Richtungen ausbreiten. Verschiedene Farbeffekte können kombiniert werden und die verschiedenen Farbverlaufsfarben können in verschiedene Richtungen angewendet und in Illustrationen integriert werden, um Tiefe und Interesse hinzuzufügen. Schließlich können Sie es auf ein Foto anwenden und die drastische Änderung der gesamten Farbeffekte und anderer Aspekte des Bildes sehen. 1. Wählen Sie den Bereich aus, den Sie mit Farbverlauf färben möchten. Dies wird Ihnen helfen, Ihr Bild nicht zu beschädigen, sonst wird das gesamte Bild Farbverlauf gefüllt. Sie können jeden dieser Farbverläufe herunterladen und verwenden, für welchen Zweck Sie wollen, aber vergessen Sie nicht, unseren Beitrag zu teilen, wenn Sie sie mögen. Große Vielfalt in diesen 40 Farbverläufen geeignet für Hintergründe, Websites, Illustrationsdesigns und Overlays. Im Allgemeinen, wenn Sie Ihre Einzigartigkeit und Kreativität zeigen wollen. Der Photoshop-Gradient ist genau das, was benötigt wird. Photoshop-Gradient ist ein äußerst nützliches Werkzeug zum Malen eines bestimmten Bereichs in einem speziellen Stil, da der Farbverlauf Ihnen beim Entwerfen einer Mischung zwischen verschiedenen Farben hilft.

Sie können entweder eigene erstellen oder eine voreingestellte verwenden. Im Photoshop CS6 ist es bequemer, zuerst mit dem voreingestellten Farbverlauf zu arbeiten und dann Ihren unglaublichen Farbverlauf zu erstellen. Darüber hinaus funktionieren Sie andere Farbverlaufsbibliotheken aus dem Popup-Menü des Farbverlaufsfensters. So können Sie sich jetzt mit der einfachen und einfach zu befolgen den Richtlinien, wie man einen voreingestellten Farbverlauf zu folgen. 2. Wählen Sie aus dem Werkzeugwerkzeug Werkzeuge das Farbverlaufswerkzeug (bei fehlender Sichtbarkeit halten Sie das Paint Bucket-Werkzeug gedrückt) oder klicken Sie einfach auf G-Taste oder Shift+G und warten Sie, wie das Farbverlaufswerkzeug aktiv wird. Große Auswahl an über 900 hochwertigen Farbverläufen, einschließlich abstrakter Hintergründe und aktueller Fotos mit einem starken Farbverlaufselement. Eine Vielzahl von Farbverläufen kann mit verschiedenen Farbschemata, verschiedenen regelmäßigen und unregelmäßigen Mustern erstellt werden und versucht fast alles anders, was möglich ist. All diese Steigungen machen wirklich Spaß und Sie können das Beste aus ihnen herausholen, indem Sie verschiedene Optionen und Methoden praktizieren. Photoshop enthält eine Bibliothek mit Farbverläufen, die nach Farbe oder Stil kategorisiert sind, z. B.

Cloud oder schillernd. Sie können eine dieser Funktionen anpassen oder Ihre eigenen mit dem Farbverlaufswerkzeug erstellen.