logo

The division 2 forschungs archive herunterladen

Wir verpflichten uns, alle ersten Anfragen innerhalb von zwei Wochen zu beantworten, aber Nachforschungen oder Fotokopien können länger dauern. Wenn Sie eine Anfrage haben, mailen Sie uns bitte an archives@jerseyheritage.org 2017 hat das Archivteam Tausende von Bildern aus dem Fotoarchiv der Jersey Evening Post veröffentlicht. Diese können jetzt online angezeigt werden. Persönliche Papiere und Forschungssammlungen nicht-kanadischer Persönlichkeiten sind ebenso gut vertreten durch Bestände von Samuel Beckett,[28] Vera Brittain, Thomas Carlyle und Sir George Catlin. [29] Die Abteilung für Archive und Forschungssammlungen besitzt auch das einzige erhaltene Manuskript von Anthony Burgess` A Clockwork Orange. Das Manuskript, zusammen mit einigen von Burgess` frühen Werken, wurde von McMaster als Ergebnis von Readys Beharrlichkeit und schließlich Freundschaft mit dem Autor erworben. McMasters Kopie ist von besonderem Interesse, weil sie das letzte Kapitel enthält, das von amerikanischen Verlegern des Werkes weggelassen wurde. Das Manuskript enthält eine Anmerkung in Burgess` Hand, die lautet: “Sollen wir hier enden?”, was darauf hinweist, dass er seine Aufnahme in Frage gestellt hat. [6] Der Archivkatalog ist online ablesen. Der Online-Katalog enthält Bilder einer Reihe von Dokumenten, darunter Berufsregistrierungskarten, Testamente und Transkriptionen von Frühtaufe-, Heirats- und Bestattungsregistern. Dokumente können über ein Jahresabonnement oder auf Pay-per-View-Basis heruntergeladen werden.

Die Aufbewahrung von Archivmaterial ist eine unserer höchsten Prioritäten, und wir bitten alle, die das Jersey-Archiv besuchen, unsere Handhabungsrichtlinien zu beachten, bevor sie Originalmaterial konsultieren. Die Handhabungsrichtlinien zeigen auf, wie Sie helfen können, diese einzigartigen Dokumente zu bewahren und sie für die Recherche in unseren Lesesälen zu verwenden. Jersey Archive, als offizielles Depot für das Dokumentarerbe der Insel, kann Anleitungen, Informationen und Dokumente anbieten, die sich auf alle Aspekte der Geschichte der Insel beziehen. Unsere Informationsbroschüren geben Auskunft über die Dokumente und Sammlungen, die Forscher und Familienhistoriker besonders nützlich finden könnten: Mitarbeiter des Jersey Archive können bei Rechts- und Immobilienforschungsanfragen behilflich sein, Beratung zur Erhaltung anbieten und Vorträge, Führungen und Bildungsangebote anbieten. Aufzeichnungen, die im Jersey Archive gespeichert sind, werden von unseren professionellen Mitarbeitern katalogisiert und über die Archive und Sammlungen online zur Verfügung gestellt. Auf dieser Website können Sie die Archive durchsuchen, indem Sie einen Namen, Einen Ort oder ein Thema eingeben, das für Ihre Recherchen relevant ist. Nachdem sie sich diese Aufzeichnungen angeschaut und einen grundlegenden Stammbaum aufgebaut haben, untersuchen die Forscher im Archiv oft eine größere Vielfalt an Quellen, um mehr über den Alltag ihres Vorfahren zu erfahren. Dazu gehören Militärakten, Strafregister, Aufzeichnungen über Landtransaktionen, Ratenlisten, Einwanderungsaufzeichnungen, Bildungsaufzeichnungen und Aufzeichnungen vieler Clubs und Verbände in Jersey. Neben dem Sammeln und Bewahren von Aufzeichnungen verpflichtet sich das Archiv, Archiven allen Mitgliedern der lokalen und weltweiten Gemeinschaft zur Verfügung zu stellen. Jersey Archive führt Anfragen per Post, Telefon oder E-Mail durch.